Ulm_Safranberg
Logo Logo

Neubauprojekt in Ulm am Safranberg - Jetzt vormerken lassen!

In Vorbereitung

Eigentumswohnungen in Ulm am Safranberg

Nachdem das Klinikum Ulm vom Safranberg auf den Eselsberg umgezogen ist, entsteht auf dem Areal ein neues großes Entwicklungsgebiet. Geplant ist ein urbanes Gebiet mit einem Mix aus Wohnen, Arbeiten und Dienstleistungen. BPD konnte sich dabei im Rahmen eines Wettbewerbs den Zuschlag für ein schönes Baufeld sichern.

Das Baufeld 2 liegt zentral im Entwicklungsgebiet mit einem innovativen sozialräumlichen Konzept. Geplant sind 78 Wohneinheiten und 2 Gewerbeeinheiten verteilt auf 8 Gebäude mit einer gemeinsamen Tiefgarage. Die 78 Wohnungen teilen sich dabei in Eigentumswohnungen, geförderte Mietwohnungen sowie Assistenzwohnungen in Form von inkludiertem Wohnen auf.

Das Quartiersinnere wird komplett autofrei gehalten. Grünflächen, Sitzmöglichkeiten und Spielflächen laden dazu ein, das Leben nach draußen zu erweitern und die Gemeinschaft zu fördern.

Der Projektstandort befindet sich in der Oststadt, einem beliebten und ruhigem Wohnumfeld. Die attraktive Südhanglage bietet zum Teil einen Blick auf das Ulmer Münster. Von hier aus ist man schnell im Stadtzentrum oder zur Freizeit in der Friedrichsau an der Donau.

Schreiben Sie sich jetzt für den Newsletter ein und wir halten Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden!

Zum Newsletter anmelden

Überblick

  • Attraktives Neubaugebiet
  • Nähe zu Naherholungsgebieten
  • Nähe zu Sport- und Freizeiteinrichtungen
  • Gute Anbindung an die Innenstadt
  • Wertige Ausstattung
  • Provisionsfrei

Zahlen & Fakten

Grundstücksfläche: ca. 6.470 m²
Anzahl der Wohneinheiten: ca. 78
Anzahl der Stellplätze: ca. 84
Vertriebsstart: voraussichtlich bis Sommer 2021
Baubeginn: voraussichtlich 2021/2022
Fertigstellung: voraussichtlich bis 2024
Architekten: Architekturbüro Steinhoff Haehnel

Willkommen in Ulm

Mit über 120.000 Einwohnern liegt die Universitätsstadt an der Grenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern am südöstlichen Rand der Schwäbischen Alb. Ulm bildet mit Neu-Ulm ein länderübergreifendes Doppelzentrum, welches durch die Donau getrennt wird.

Bekannt ist die Stadt durch sein Ulmer Münster, mit dem höchsten Kirchturm der Welt. Insgesamt 768 Stufen führen fast bis zur Spitze des 143 Meter hohen Turm. Ein erlebenswertes Umfeld aus Wirtschaft, Kultur und Natur mit einer Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten machen die Stadt zudem attraktiv.

Filter 3
Wählen Sie eine Immobilienart
In Vorbereitung Verfügbar Te huur Reserviert Verkauft Verhuurd Im Bau / Ausverkauft
Perfekt Ausgezeichnet Richtig

Nahverkehr




Der Projektstandort ist über mehrere Bushaltestellen, die Straßenbahn an der Ulmer Messe sowie den Bahnhof Ulm-Ost an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Ab der Bushaltestelle Ulm-Safranberg bzw. Steinhövelstraße besteht eine Anbindung in ca. 25-30 Minuten bis zum Ulmer Münster. Der Hauptbahnhof mit über 330 Zügen aus dem Fern- und Regionalverkehr ist ein wichtiger Knotenpunkt. Europäische Städte wie Amsterdam, Budapest, Paris oder Linz sind ohne Umsteigen erreichbar. Über das Autobahnkreuz Ulm/Elchingen gelangen Sie über die A8 Richtung Stuttgart oder München und über die A7 in Richtung Memmingen oder Würzburg.


Freizeit

Entdecken Sie die Region über Wanderungen oder Radtouren: attraktiv sind die romantischen Fluss- und Wasserlandschaften sowie die steilen Flusstäler, die großartigen Höhlen und Quellen, viele Burgen, Schlösser, Kloster und Wälder sowie der UNESCO-Geopark Schwäbische Alb. Weitere Freizeitmöglichkeiten eröffnen sich durch viele Museen, Ausstellungen und Theater. Wer sich nicht zum Baden in die Donau oder in die Iller traut, findet im Donaubad Ulm/Neu-Ulm Abkühlung.


Einkaufen

In einem Umkreis von ca. 1,5 km erreichen Sie Bäcker, Metzger, Supermärkte und Apotheken. Ein differenziertes Waren und Dienstleistungsangebot ist insbesondere in der Innenstadt in großer Zahl vorhanden. Eine gute medizinische Versorgungsstruktur ist ebenfalls vorhanden. Zahnärzte, Fachärzte und Allgemeinmediziner finden sich vor allem in den zentralen Bereichen. Teile des Universitätsklinikums liegen ca. 600 m vom Projektstandort entfernt.


Informiert bleiben

Das Projekt befindet sich aktuell in der Vorbereitungsphase. Profitieren Sie mit unserem Newsletter vorab über die nächsten Schritte des Projekts zu erfahren. Somit erfahren Sie als einer der ersten mehr zu Größe, Preis und Umfang der Wohneinheiten.

Jetzt anmelden


Aktuelles zu den Eigentumswohnungen am Safranberg

Alle bisher veröffentlichten News zum Projektfortschritt und den Wohneinheiten in Ulm finden Sie hier zum nachlesen:

Zur Newsübersicht

Immobilien als Kapitalanlage?

Mit unseren 15 Standorten entwickeln wir Wohnprojekte in ganz Deutschland. Daher können wir Ihnen eine Auswahl an Kapitalanlage-Objekten aus einer Vielzahl von Projekten an unterschiedlichen Standorten anbieten. 

Mit uns finden Sie eine geeignete Anlageimmobilie - und das provisionsfrei. Haben Sie Interesse? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. 

Mehr erfahren

Gute Gründe für BPD

BPD (Bouwfonds Immobilienentwicklung) ist einer der größten Projekt- und Gebietsentwickler in Europa. Es gibt gute Gründe sich mit BPD den Traum vom Eigenheim zu erfüllen:

  • Hohe Bauqualität
  • Provisionsfrei
  • Sichere Finanzierung der Bauprojekte
  • 14.000 verkaufte Wohneinheiten in Deutschland in den letzten 10 Jahren 
  • Über 75 Jahre Unternehmenstradition in Europa
  • 9 Niederlassungen und 6 Regionalbüros deutschlandweit

Mehr erfahren

Fragen und Antworten zum Immobilienkauf

Haben Sie eine Frage? Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Punkte und häufig gestellte Fragen rund um den Kauf einer Immobilie.

Jetzt zu den FAQ

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet kleine Dateien, so genannte Cookies, die es uns ermöglichen, Ihr Online-Erlebnis zu personalisieren. Mit dem Klicken auf "Akzeptieren" erklären Sie sich mit diesen Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.